• Tempora Mutantur löst sich auf

    Folgende Mitteilung fällt mir wirklich sehr schwer da ich alle ins Herz geschlossen hatte und sehr viel Herzblut in den Aufbau der Gilde investiert habe.

    Nach dem uns eine große Menge an Spieler verlassen hat – Nakeis, Taccolol, Fanatic/Blacky, Tuzart, Bumfiedler, Healpewpew, in naher Zukunft Grimrok und in der letzten Woche Singloso welche unter anderem den Hauptkern gebildet hatten, haben wir uns entschlossen die Gilde als solches am Freitag, den 06.12.19 auf zu lösen. Gründe für dem Weggang der Leute war Inaktivität innerhalb der Gilde, Mangel an Leuten im Discord, Frei gewordene Raidplätze in einer anderen Gilde und die Bindung einzelner Leute unter einander.

    Durch unser Raidbündnis mit Hordish Empire habe ich mit deren Gildenleitung Oldcrow und Feralion abgesprochen, dass alle die möchten zu Hordish Empire wechseln können. Gerne würde ich dieses geschlossen als Gilde durchführen, wobei dieses natürlich jeder für sich entscheiden kann. Mir wurde bereits mitgeteilt, dass der eine oder andere einen anderen Weg einschlagen möchte. Es wäre sehr traurig wenn sich die Gilde in alle Himmelsrichtungen verteilen würde und möchte euch alle bitten über einen wechsel zu Hordish Empire nach zu denken. Wer wechseln möchte kann am Freitag „Vomfeinsten“ anschreiben und wird gerne in die Gilde eingeladen. Ich werde versuchen noch so viele wie möglich bis Freitag persönlich in Game oder Discord zu informieren.

    Schweren Herzens möchte ich allen für die schöne Zeit danken und wünsche allen die sich für einen anderen Weg entscheiden alles Gute, Gesundheit und Glück für die Zukunft. Wie unser „alter“ Gildenname war… Tempora mutantur, nos et mutamur in illis (Die Zeiten ändern sich und wir ändern uns mit den Zeiten)

    rss